CBU EVENTSERVICE

(c) Ars Imagina

Christoph „Burgi“ Burghart

geb. 06.06.1993

Technisches Know-How und ein ausgeprägter Servicegedanke. Die Grundlage für eine gelungene Umsetzung von Konzerten und Events.

Bereits während meiner Ausbilung zum Hotelfachmann (2009-2012) begeisterte mich die Arbeit in der Bankett- und Eventabteilung und ich nutze meine Freizeit um Erfahrungen bei der technischen Umsetzung von Konzerten und Partys zu sammeln. Schnell lernte ich wie wichtig eine gründliche Organisation und die passende Technik für eine gelungene Veranstaltung sind.

Seit 2015 unterstütze ich auf selbstständiger Basis Veranstalter und Bands bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen aller Art. Neben meiner Tätigkeit als freier Veranstaltugnstechniker  habe ich auf namhaften Festivals und Events in der Künstlerbetreuung und Artist Production mitgewirkt und selbst lokale Konzerte und Open Airs veranstaltet. Im Jahr 2016 habe ich mich dann auch Hauptberuflich umorientiert und arbeite seit dem als Veranstaltungstechniker in Festanstellung bei internationalen Produktionen. Hierbei konnte ich in den Bereichen Licht, Ton, Video, Bühne und Rigging mitwirken und mein Spectrum entsprechend erweitern.

Seit April 2019 bin ich nicht mehr Festangestellt sondern als Freiberufler für viele namhafte Firmen und auf eigenen Events unterwegs.

Durch meinen ungewöhnlichen Werdegang kann ich also vielfältige Tätigkeitsfelder bedienenen:

  •  Veranstaltungstechniker (schwerpunkt Licht)
  • Künstlerbetreuung / Artist Production
  • Booking / Bandmanagement
  • Eventmanagement

Zusätzlich zu meiner Ausbildung zum Hotelfachmann konnte ich mich mit Fortbildungen und Schulungen weiter entwickeln:

  • Sachkundiger für Traversen und Anschlagmittel
  • Führerschein in den Klassen B, BE, C, CE
  • Fortbildung zum Laserschutzbeauftragten
  • Flurförderschein (Staplerschein)
  • IPAF Lizenzkarte